Träume

"On croit que les rêves, c'est fait pour se réaliser. C'est ça, le problème des rêves: c'est que c'est fait pour être ... rêvé."

Ich habe dieses Zitat gerade bei einem freund auf dem profil gelesen....

Viele Menschen träumen von Ängsten, viel aber auch von Wünschen.

Deswegen kann man dieses Zitat in verschiedenen, hauptsächlich 2 blickwinkeln betrachten.

Bei mir ist es so... leider stimmt dieses Zitat in den meisten Fällen...

Aber wenn wir ehrlich sind, ist es doch besser, dass sich nicht alle Träume erfüllen, selbst wenn sie noch so schln sind.

Oder?

24.11.10 21:46

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen